Reisen neu erleben

...Reiseberichte und mehr

USA

Eine andere Seite von Amerika

 

Bei einem Urlaub in den USA gibt es mehr als kalifornische Strände, die Route 66, und Florida. Dieses unglaublich vielseitige Land ist auch Heimat einer Vielzahl von Winterurlaubs-Zielen. Wunderschöne Landschaften, fantastische Städte-Reiseziele, eine lebhafte Kasino-Szene, Wintersportorte… suchen Sie es sich aus!

USA Track

Track USA

Skifahren

Jackson Hole in Wyoming ist förmlich ein Paradies für fortgeschrittene Skifahrer. Es ist nicht wirklich ein billiger Urlaubsort, wie Sie sicherlich schon erwarten, aber seine Nähe zu anderen Attraktionen wie Yellowstone sorgt für ganzjährige Popularität. Teton ist das Dorf, das um den Ort herum gewachsen ist; es ist nachts recht ruhig, aber in Jackson Hole selbst gibt es eine Menge zu tun.

Weniger erfahrene Skifahrer sind an einem Wintersportort wie Smuggler’s Notch in Vermont besser aufgehoben. Die Skischule am Ort beschäftigt über 300 Leute, eine Verbesserung ihrer Fähigkeiten ist also (beinahe) garantiert!

Fahren & Wandern

Wenn Skifahren nichts für Sie ist und Sie lieber durch die Wildnis wandern (oder fahren), empfehlen wir einen Winter im Mesa Verda Nationalpark in Colorado. Die Landschaft ist zu jeder Jahreszeit wunderschön, mit ein wenig Schnee ist sie aber einfach atemberaubend. Sie können in der hübschen, altmodischen Stadt Durango wohnen, und lassen Sie sich die Dampflok nicht entgehen!

Der Yosemite Nationalpark ist zu jeder Jahreszeit fantastisch. Im Winter ist er besonders attraktiv; zum einen gibt es weniger Menschenmengen, beachten Sie aber, dass während der Schnee-Saison manche Straßen gesperrt sind.

Kasinos

Las Vegas scheint ein Ort für Sommerferien zu sein, es gibt jedoch auch ein tolles Winter-Urlaubsziel ab – wahrscheinlich sind sie ohnehin die meiste Zeit drinnen! Die Hotel- und Essensangebote sind möglicherweise etwas großzügiger – ganz zu schweigen von den Flugpreisen.

Kasino-Kunden sind jedoch natürlich nicht nur auf Vegas beschränkt. Reno ist auch einen Besuch wert, wenn Sie in Nevada sind, und viele Kasinos werden von amerikanischen Ureinwohnern betrieben und bieten fantastische Möglichkeiten für einen Ausflug. Die meisten Hotelzimmer in den USA haben Wi-Fi – sogar die billigeren Motels – wenn Sie also eine Seite wie www.spielcasino.net/blackjack, besuchen möchten, können Sie das tun!

Städtereisen

Oder wie wäre es mit einer Städtereise? Manhattan ist natürlich ein tolles Ziel für

Weihnachten (vor allem für einen Einkaufsbummel vor Weihnachten), aber ziehen Sie sich

warm an, da die Durchschnittstemperaturen im Dezember -1ºC betragen und im Januar und Februar auf -3ºC fallen.

Wenn diese Zahlen Sie nicht locken – und Sie ein wenig Party möchten – lassen Sie New Orleans im Winter nicht links liegen. Die Durchschnittstemperaturen im Januar betragen angenehme 12ºC, und wiederum gilt, wenn das Wetter schlecht ist, findet der meiste Spaß ohnehin drinnen statt!

Tourismus – Feuertürme auf Big Island (Hawaii)

Auf dem Atoll Hawaii ist die Gegenwart der dortigen Feuertürme pausenlos präsent. Auf Hawaii gibt es weitgehend 5 Vulkane, von denen einer; nämlich der Kohala, längst inaktiv ebenso zwei insbesondere lebhaft sind. Die vitalen Feuertürme werden Mauna Loa und Kilauea benannt. Der Mauna Loa brach direkt im Jahr Neunzehnhundertvierundachtzig aus, währenddessen der Kilauea als der derzeit lebhafteste Feuerturm der Erde genannt wird. Sein Ausbruch dauert ab Neunzehnhundertdreiunachtzig an. Neben diesen beliebten Vulkanen gibt es im Westen von der Hauptinsel noch den Hualalai. Bei diesem Feuerturm ist eine Eruption innerhalb der nächsten Einhundert Lenze lt. Forschern denkbar.

IMG0003Wirklich ist die richtige Kennzeichnung für die Insel: Hawaii, aber damit die Vulkaninsel sicher nicht mit der ganzen Inselwelt, deren Bezeichnung gleichfalls Hawaii lautet, unterschieden wird, wird sie selbst von den Einwohnern als Big Island genannt. Das Eiland entwickelte sich mittels den Vulkanherd, den genannten “Hot Spot”. Diese Spezies des Vulkans tritt bloß an einigen Plätzen des Globus auf. Hierbei starten vulkanische Aktivitäten selbständig von den erd-plattentektonischen Vorgängen statt. Hawaii ist die jüngste Insel der Gruppe. Je entfernter eine Insel vom Kern ist, umso älter ist diese. (mehr …)

Vorstellungen zu einer USA Reise

Immer wieder liest jeder von Amerika Trampern von der unendlichen Mannigfaltigkeit dieses faszinierenden Landes. So ist es nicht frappierend, dass noch generell eine USA Reise als irgendetwas besonderes erlebt wird. Die Ferien in Gestalt einer USA Reise offeriert Ihnen somit  das meiste was Sie sich vorstellen können. Unerheblich welches Sie sich vonseiten Ihrer Reise versprechen, bekommen Sie  USA Reise mit herausragenden Erlebnissen.

VDeath Valley 0029on Vorteil ist es, im Zuge der Planung des Amerika Urlaubs, auf Anhieb zu entscheiden, in welchem Umfang man mit Campingwagen, Aeroplan oder Automobil sich fortbewegen kann. Hierbei gilt zu überlegen das jeder vor des Urlaubs in den Staaten die passenden Papiere, Betten wie auch den Mietwagen parat hat. Ein Mietwagen ist erheblich, da die Infrastruktur außerhalb der  Zentren passabel vorhanden ist.

Sunshine State, der Sonnenstaat mit der Skyline Miami, Ölstaat am Golf von Mexico mit der Ölstadt Dallas, Künstler und Schauspieler wie Frank Sinatra oder Natalie Wood sind bedeutende Höhepunkte, die man im Zuge einer USA Reise erleben wie auch auskosten sollte. Hierbei hat man die Möglichkeit große Städte auch durch einer ausgeprägte Rundreise zu genießen und dadurch die USA Reise zu einem Highlight zu machen. Bereisen Sie DeKalb County und befördern sich in Vergangenheit der Kriege der Unhabhänigkeit oder schließen den Bund des Leben im Wüstenstaat mit seinem Herzstück Las Vegas. (mehr …)

Reisen neu erleben © 2013 Frontier Theme